Profil anzeigen

OZ Chef-Letter - Mögen Sie diese Sauce?

OZ Chef-LetterOZ Chef-Letter
OZ Chef-Letter
Guten Abend, liebe Leserinnen und Leser,
wissen Sie, wie ich die Impfstoffe von Biontech, Moderna, Astrazeneca etc. neuerdings nenne? Borcester-Sauce!
Warum? Nun: Das Wort „Borcester-Impfung“ schickte mir vor ein paar Tagen ein guter Freund. Erst dachte ich: Was soll das sein? Dann musste ich herzhaft lachen. Denn ich bin ein Fan von Worcester-Sauce. Und die wird ja bekanntlich nicht „Worchester“ ausgesprochen, sondern „Wuster“ beziehungsweise „Wooster“.
Nun ist also die Booster-Sauce da – und die große Frage ist: Schmeckt sie der Bevölkerung? Anscheinend nicht: Denn noch sind nur wenige Menschen geboostert. Dabei sollen die Auffrisch-Impfungen – neben den Erst- und Zweitimpfungen – doch das entscheidende Mittel sein, um die vierte Corona-Welle zu brechen.
Landesgesundheitsminister Harry Glawe kündigte heute für nächsten Dienstag einen Impfgipfel für MV an, auf dem ein Fahrplan für die Booster-Impfungen entwickelt werden soll. Und Sie? Lassen Sie sich boostern? Machen Sie gern mit bei unserer Umfrage.
Ich esse jetzt erst einmal zu Abend: Es gibt Ragout fin – mit Worcester-Sauce.
Mit würzigen Grüßen,
Thomas Pult
Leitender Redakteur

Die wichtigsten Nachrichten aus MV

Booster in MV: Glawe kündigt Impf-Angebot für alle an und will Impfzentren wieder öffnen
Corona in MV: Weiter steigende Neuinfektionen, mehr Menschen im Krankenhaus
Steigende Corona-Inzidenz: Kommt ein 2G-Lockdown auch in MV?
Corona in MV: Booster-Impfung FAQ - Antworten auf die wichtigsten Fragen
Corona: Wieso können Geimpfte trotzdem erkranken? – Corona-Frage des Tages
Schock für Patienten und Angehörige: Kein Besuch mehr für Todkranke in Rostocker Unimedizin
Infektiöser als die Delta-Variante: Neue Corona-Form bald auch in MV?
Falsche Impfpässe in MV: Ermittler gehen von hoher Dunkelziffer aus
Teures Eigenheim: Darum steigen die Baukosten in MV am stärksten
Hohe Preise für Benzin und Diesel: Fahrschulen und Taxifahrten bald teurer?
CDU entsetzt: Wird Dietmar Bartsch (Linke) Innenminister von MV? 
Konzert in MV: Die Ärzte und die Toten Hosen rocken 2022 den Iga-Park Rostock
Seeed geben Konzert im Rostocker Iga-Park – Ticketverkauf startet in Kürze
Das Beste aus den Regionen

Diese junge Frau steckt hinter vielen Memes über CDU-Politiker Philipp Amthor
Corona im Landkreis Vorpommern-Rügen: Situation ist nicht mehr einzufangen
Star-Fotograf Guido Karp in Rostock: Familien-Shooting zu gewinnen
Flughafen Rostock-Laage: Zusätzliche Impfangebote für Ältere
Sensible Natur: Umweltschützer fordern Stopp für Ortsumgehung in Wolgast
Nur geduldet: Warnemünder Strandunternehmer müssen 2022 weiter bangen
Kreativste Kita in MV gesucht: Jetzt abstimmen!

Kreativste Kita in MV gesucht: Jetzt über die besten Bastelarbeiten der Kinder abstimmen
Gesicht des Tages

Gesicht des Tages: Vivian Mitschke (Foto: Moritz Naumann)
Gesicht des Tages: Vivian Mitschke (Foto: Moritz Naumann)
Mit einem weinenden und einem lachenden Auge hat Vivien Mitschke ihrer Wahlheimat Kiel im Januar 2020 den Rücken gekehrt. Einerseits war sie froh, die lange Distanz zu ihrem Lebenspartner in Rostock zu verkürzen, andererseits hat sie gute Freunde und einen tollen Job als Produktionsmanagerin für Arzneimittel zurückgelassen.
Rostocks großer Vorteil sei die Straßenbahn und die gute Erreichbarkeit der schönen Strände. „Wenn ich Freunde aus Kiel zu Besuch habe, schlendere ich mit ihnen gerne durch die KTV, durch die vielen kleinen Läden und Cafés“, sagt Mitschke. Beim Stadthafen sieht sie jedoch Potenziale. „Dort gibt es zu viel Beton. Ich hoffe auf die Buga“, sagt die 33-Jährige.
Seit ihrer Kindheit turnt sie gerne, am Barren, Balken, Reck und Boden. Das Hobby kann sie auch in Rostock ausüben. „Ich war 2020 sogar Landesmeisterin.“ Wie sie das geschafft hat? „Ich war die einzige, die in meiner Altersklasse teilgenommen hat“, sagt sie und lacht. 
Leserfoto des Tages

Geschöpfe der Nacht (Foto: Kay Deichfischer)
Geschöpfe der Nacht (Foto: Kay Deichfischer)
Tierisch gruselig!!!
Haben Sie auch ein tolles Foto aus MV?
Dann laden Sie es gerne hier hoch. Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen.
OZ-News im Facebook Messenger

OZ-Nachrichten direkt aufs Handy – bei Facebook Messenger, Telegram und Notify
Mehr Newsletter

Sie wollen auch mit lokalen Infos und Geschichten aus einer Region an der Ostseeküste informiert werden? Hier finden Sie viele weitere kostenlose OZ-Newsletter aus unseren Lokalredaktionen zwischen Grevesmühlen und der Insel Usedom.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.