Profil anzeigen

OZ Chef-Letter - Schock für Werftarbeiter

Guten Abend liebe Leserinnen und Leser, Freitag, der 13. - ein Schwarzer Freitag? Ich bin alles ander
OZ Chef-LetterOZ Chef-Letter
OZ Chef-Letter
Guten Abend liebe Leserinnen und Leser,
Freitag, der 13. - ein Schwarzer Freitag? Ich bin alles andere als abergläubisch. Aber für die 3000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der MV Werften in Wismar, Warnemünde und Stralsund war heute ein schwarzer Tag. Nachdem zu Beginn der Woche die hoffnungsvolle Nachricht die Runde machte, dass der Werftenverbund einen sicheren Schiffstyp entwickelt hat, mit dem auch unter Pandemiebedingungen sichere Kreuzfahrten möglich sind, schlug heute die Nachricht vom drohenden Jobverlust wie eine Bombe ein. Von mehr als 1000 Jobs, die wegfallen sollen, ist die Rede.
Die Geschäftsführung hüllt sich zu dem Thema mal wieder im Schweigen.
Wir haben hier für Sie die alle Informationen zu dem Thema zusammen gestellt, die wir recherchiert haben.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende
Chefredakteur

Die wichtigsten Nachrichten in Kürze

IG Metall: MV Werften stehen vor „massivem Personalabbau“
Jobabbau bei MV Werften: Wie viele Arbeiter in Stralsund, Wismar und Rostock gehen sollen
Caffier räumt Waffen-Kauf bei „Nordkreuz“-Mann ein
Corona: Hier stecken sich die meisten Menschen in MV an
Versprochene Novemberhilfen: Selbstständige und Künstler aus MV hängen in der Luft
Aus Rostock und Umgebung

Schwesig besucht Rostocker Corona-Test-Zentrum: Bürger sollen sich an Schutzmaßnahmen halten
Landrat Sebastian Constien für die nächsten sieben Jahre vereidigt
Vorpommernbrücke: Rostocker SPD fordert Anbindung des Überseehafens an die S-Bahn
Parkentin: Brand in Schrotthandel sorgt für Großeinsatz
Bürger erzürnt: Warum sich ein 82-jähriger Kröpeliner über die Bundesnetzagentur ärgert
Aus Wismar und Nordwestmecklenburg

Nordwestmecklenburg: Stellvertretender Landrat wegen Fahrerflucht im Visier
Nach Geburtstagsfeier in Wismar: Gesundheitsamt zählt schon 18 Corona-Infektionen
Kontaktloser Versand: Bad Kleinen hat jetzt eine Packstation
Hochschule Wismar: Mathematisches Institut feiert 20-jähriges Jubiläum
Trotz Corona: Pflanzaktion in Neuburg am 14. und 15. November darf stattfinden
Als der Ärger um den Bahnübergang in Grevesmühlen endlich ein Ende hatte
Boltenhagens Strandkorbvermieter müssen Hütten endgültig abreißen: Warum ihre Zukunft unsicher ist
Aus Vorpommern-Rügen

Vorpommern-Rügen: Was tun bei Gewalt in den eigenen vier Wänden?
20 Jahre Rügen-Park: Gingster Kita-Kinder kommen zum Gratulieren
Bergen auf Rügen: Auto in Brand geraten - Polizei sucht Zeugen
Rambin: Vogelgrippe in privater Geflügelfarm ausgebrochen
Keine Gedenkfeiern zum Volkstrauertag in Stralsund: Was trotz Corona möglich ist
Stralsund forstet nach Baumfällaktionen auf: Stadt will 5500 Bäume pflanzen
Bildungscampus Ribnitz: Was mit neuen Fördermitteln nun gebaut werden kann
Schrauben, löten, schnacken: Warum das Ribnitzer Reparatur-Café nach fünf Jahren noch so gefragt ist
Eröffnung wegen Corona verschoben: So geht es Grimmens Sportsbar im Lockdown
Aus Vorpommern-Greifswald

Vorpommern-Greifswald: Anrufe auch am späten Abend
Pilotprojekt: Greifswald kauft Luftreinigungsgeräte für Klassenzimmer
Für mehr Einwohner: Mesekenhagen bei Greifswald plant weitere Bauplätze
Straßenreinigung in Greifswald: Warum die Gebühren um mehr als das Doppelte steigen
Nach Coronafall: Unfallchirurgie des Kreiskrankenhauses Wolgast arbeitet wieder
Polizei nimmt in Swinemünde Drogenhändler fest
B 110 auf Usedom erhält Linksabbiegespur in den Lieper Winkel
Leser fragen - OZ antwortet

Schicken Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff „Chef-Letter“ an newsletter@ostsee-zeitung.de. Wir freuen uns auf Ihre Zuschriften, ebenso wie über Lob oder Kritik.
Tipp des Tages

Adventskalender selber basteln: Die schönsten Füllideen für Groß und Klein
Leserfoto des Tages

Herbstimpressionen (Foto: Matthias Neckin)
Herbstimpressionen (Foto: Matthias Neckin)
Wanderung auf der Insel Poel. Das Foto hat unser Leser Matthias Neckin zwischen Schwarzem Busch und Timmendorf aufgenommen.
Haben Sie auch ein schönes Foto aus MV?
Dann laden Sie es gerne hier hoch. Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.