Profil anzeigen

OZ Chef-Letter - Schwesigs "glücklicher Fehlstart"

OZ Chef-LetterOZ Chef-Letter
OZ Chef-Letter
Liebe Leserinnen und liebe Leser,
„Ich bin glücklich“ twitterte Manuela Schwesig (SPD) heute Nachmittag nach ihrer Wiederwahl als Ministerpräsidentin von MV im Schweriner Landtag. Zweifel an dieser Aussage und auch etwas Häme gab es sofort danach im politischen Schwerin, denn Schwesig konnte bei der geheimen Abstimmung nicht alle Abgeordneten ihres neuen rot-roten Regierungslagers hinter sich vereinen.
Die alte und neue Regierungschefin erhielt 41 von 79 Stimmen. Das reichte - aber das Bündnis von SPD und Linke verfügt über 43 Stimmen - es gab also zwei “Abtrünnige” in der neuen Koalition. Der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion, Sebastian Ehlers, kommentierte dies auf Twitter genüsslich mit dem Wort „Fehlstart“.
Mein Kollege Frank Pubantz hat für Sie die Fakten, Hintergründe und wichtigsten Stimmen zur heutigen Schwesig-Wahl aufgeschrieben. Ebenso beleuchtet er, warum es im Schweriner Landtag keine Maskenpflicht gibt, wie während der heutigen Auftaktsitzung nochmals deutlich wurde.
Die Debatte um Hygiene-Maßnahmen in der Pandemie ist aktueller denn je, auch heute stiegen wieder die Corona-Zahlen in MV. In den Landkreisen Rostock und Vorpommern-Rügen gelten nun verschärfte Regeln, weil hier die Warnstufe Orange erreicht wurde.
Ich wünsche Ihnen trotz allem einen schönen Abend.
Herzlichst
Ihr Alexander Loew
Leitender Redakteur

Die wichtigsten Nachrichten aus MV

Wahl mit Makel: Schwesig erneut Ministerpräsidentin – aber zwei Stimmen der Koalition fehlen
SPD dominiert alle Ausschüsse im Schweriner Landtag - Ärger um Besetzung
Wirbel um Maskenpflicht im Schweriner Landtag: Nicht alle tragen Mund-Nasen-Schutz
Corona in MV am Montag: Vier Regionen „orange“ – 2G in zwei Kreisen ab Mittwoch
Ist die neue 2G-Regelung in MV sinnvoll? So haben die OZ-Leser abgestimmt
Corona: Mehrfachinfektion - Kann ich mehrmals Corona bekommen?
Corona-Liveblog der OZ: Hier finden Sie alle Infos zu den aktuellen Entwicklungen in MV
Immer mehr Patienten – immer weniger Personal: In MV droht ein Pflegenotstand
„Wir sind am Limit“: So läuft der Alltag einer Pflegerin der „Pflegebienchen“ in Doberan
Pflegekräfte in MV am Limit: Was jetzt im Land und Bund passieren muss
Schock über Gaspreise in Grevesmühlen: Anbieter kündigt 139 Prozent Erhöhung an
Das Beste aus den Regionen

Prost! Ausstellung übers Bierbrauen im Wismarer Phantechnikum – was Besuchern geboten wird
Rethwisch: Diese Pläne gibt es für Wander- und Pilgerhaus aus dem Jahr 1844
Mit Bus zum Jagdschloss Granitz auf Rügen: Gemeinde Binz gibt Widerstand auf
Sandhagen bei Neubukow: Im Stall soll kulturelles Leben einziehen
Barth: Verkehrschaos am Hafen kommt erneut zur Sprache
Zweiter Weltkrieg: Greifswalder Jugendliche spielen bewegende Geschichten von Zeitzeugen nach
OZ-Aktion

OZ sucht Lebensretter: Große Blutspende-Aktion im Medienhaus
Holiday on Ice

Vom 2. bis 5. Dezember verwandelt sich die StadtHalle Rostock wieder in eine atemberaubende Eislandschaft! HOLIDAY ON ICE ist zurück mit der neuen Show “A New Day”! Sei dabei und lass Dich verzaubern! Sichere Dir schnell Deine Tickets!
Gesicht des Tages

Junger Wolgaster erweist sich als Organisationstalent
Das Talent, kulturelle Veranstaltungen zu organisieren, wurde dem Wolgaster Max Kirschstein von seinem Vater Detlef in die Wiege gelegt.
Gesicht des Tages: Max Kirschstein (Foto: Tom Schröter)
Gesicht des Tages: Max Kirschstein (Foto: Tom Schröter)
Das Talent, kulturelle Veranstaltungen zu organisieren, wurde Max Kirschstein von seinem Vater Detlef in die Wiege gelegt. Der junge Wolgaster stellte in jüngerer Zeit mehrere Amüsements auf die Beine, lud zum Schlagerfestival am Stadthafen oder illuminierte das Wolgaster Rathaus und die St. Petri-Kirche – immer verbunden mit geselligem Trubel.
Der 22-jährige Veranstaltungstechniker, der hochwertiges Lichtequipment und sogar eine Bühne sein Eigen nennt, macht weiter: Am 26. November ab 17 Uhr steigt seine Herbstfeier auf der Festwiese an der Wolgaster Bahnhofstraße und am 27. November bittet Max Kirschstein ab 20 Uhr zur Narrennacht mit Moderator & Party-DJ Stefan Haschler in die Turnhalle an der Baustraße. Karten gibt es in der Plattengalerie und in der Wolgast-Info.
Am 25. Dezember wird in der Turnhalle zur Weihnachtsfeier eingeladen. Bereits am 4./5. Dezember veranstaltet der Wolgaster einen Adventsmarkt in Mölschow, wo am 31. Dezember auf dem Festplatz auch seine Silvesterparty steigt.
Von Tom Schröter
Leserfoto des Tages

(Foto: Helmut Strauß)
(Foto: Helmut Strauß)
Herbstlicher Rundweg um den Ploggensee.
Haben Sie auch ein tolles Foto aus MV?
Dann laden Sie es gerne hier hoch. Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen.
OZ-News im Facebook Messenger

OZ-Nachrichten direkt aufs Handy – bei Facebook Messenger, Telegram und Notify
Mehr Newsletter

Sie wollen auch mit lokalen Infos und Geschichten aus einer Region an der Ostseeküste informiert werden? Hier finden Sie viele weitere kostenlose OZ-Newsletter aus unseren Lokalredaktionen zwischen Grevesmühlen und der Insel Usedom.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.