Profil anzeigen

OZ Chef-Letter - Sommerferien erst ab August

OZ Chef-LetterOZ Chef-Letter
OZ Chef-Letter
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
vor einem Jahr ging trotz Pandemie noch vieles gut für den Tourismus im Land. Ab Pfingsten waren Reisen wieder möglich, in einer langen Hauptsaison machten Hotel- und Ferienwohnungsbetreiber dann doch noch sehr gute Umsätze und viele Menschen entspannten Urlaub.
Ob sich das in dieser Saison so wiederholt, wird von Tag zu Tag fraglicher. Heute sagten bereits die Störterbeker Festspiele, ein Urlaubermagnet auf Rügen, ihre komplette Spielzeit in Ralswiek ab. Die Corona-Zahlen steigen weiter und es deutet sich an, dass Urlaub im Tourismusland MV eventuell erst spät im Sommer wieder möglich sein wird.
Erste Politiker und Touristiker schlagen deshalb nun vor, die Sommerferien bundesweit erst im August starten zu lassen - damit dann, wenn das Virus hoffentlich eingedämmt ist, möglichst viele Menschen verreisen können. Was halten Sie, liebe Leser, von der Idee? Ist das ein guter Vorschlag oder sollte man lieber die weitere Entwicklung abwarten, bevor man alles verschiebt? Schreiben Sie mir an: newsletter@ostsee-zeitung.de .
Herzlichst,
Ihr Alexander Loew
Geschäftsführender Redakteur

Die wichtigsten Nachrichten aus MV

Urlaub in Gefahr: Verschiebt MV die Sommerferien? - "Keine Denkverbote"
Sommerferien in MV verschieben: Das bringt mehr Probleme als Lösungen
Brand in Alt Telliner Schweinezuchtanlage: Vize-Bürgermeister kritisiert Behörden
Liveticker: Großbrand in Schweinezuchtbetrieb in Alt Tellin – Ställe zerstört
Corona-Schnelltest vor Ostern: Rostocker Apotheker erklären, wie das abläuft
Schnelltests in MV bald vielerorts Pflicht: Was Sie vor Shopping und Friseur beachten müssen
Störtebeker-Festspiele auf Rügen sagen Saison für 2021 ab
Stoppt MV Impfstoff von Astrazeneca für Menschen unter 60?
Corona-Impfung in Mecklenburg-Vorpommern: So viele wurden verteilt - Stand 30.03.2021
Zahlreiche Kitas und Schulen in MV von Corona-Infektionen betroffen
Innenminister Renz: Mecklenburg-Vorpommern ist ein sicheres Land
382 neue Corona-Fälle am Dienstag in MV: Mehr Menschen im Krankenhaus
Corona-Inzidenz in MV am 30.3.2021: Überblick über Städte und Landkreise
Das Beste aus den Regionen

Reinigung im Fahrtwind: Das ist der wohl gefährlichste Job in Mecklenburg
Unimedizin Rostock: Studie mit „Johnson & Johnson“ soll im April starten
Rügen: Schnelltests gibt es jetzt auch am Sana-Krankenhaus
Tourismus-Pläne für Wohlenberger Wiek: Reaktionen von "Schwachsinn" bis "überzeugend"
Gewinnspiel zu Ostern

Vom 26. März bis 04. April verstecken wir jeden Tag tolle Preise im großen OZ-Osterkalender. Gleich nachschauen, welcher Gewinn sich hinter dem aktuellen Türchen verbirgt. Verlost werden täglich hochwertige Preise. Hier geht es zur Teilnahme. Viel Glück!
Gesicht des Tages

Gesicht des Tages: Janett Schroeder (Foto: SCHLOSSGUT)
Gesicht des Tages: Janett Schroeder (Foto: SCHLOSSGUT)
Hoffnungsfrohe Neuigkeiten vom Schlossgut Groß Schwansee: Direktorin Janet Schroeder hat kreative Konzepte ersonnen und den Eigentümer des Hotels davon überzeugt, dass es notwendig ist, gerade in kritischen Zeiten wie diesen auf das Personal zu setzen. „Mit finanzieller Unterstützung, aber auch mit individuell auf unsere Mitarbeiter zugeschnittenen Förderungen, ist es uns gelungen, nahezu das komplette Hotel-Team zu halten“, freut sich die sichtlich erleichterte Schlossgut-Chefin. Wann endlich wieder Gäste erwartet werden können, steht zur Zeit zwar noch in den Sternen, doch startklar ist bereits jetzt alles – samt erweitertem Outdoor-Terrassenbereich im Schlossgarten und Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen, die unter anderem mit Luca-App, Hepa-Luftfiltern und kontaktloser Kommunikation via Tablets, weit über den üblichen Standard hinausreichen. „Wir können es kaum erwarten, unsere Gäste wieder begrüßen können“, gibt sich Janet Schroeder optimistisch-entschlossen. 
Leserfoto des Tages

 Immen-Sport (Foto: Jana Hobe)
Immen-Sport (Foto: Jana Hobe)
Haben Sie auch ein schönes Foto aus MV?
Dann laden Sie es gerne hier hoch. Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen.
Mehr Newsletter

Sie wollen auch mit lokalen Infos und Geschichten aus einer Region an der Ostseeküste informiert werden? Hier finden Sie viele weitere kostenlose OZ-Newsletter aus unseren Lokalredaktionen zwischen Grevesmühlen und der Insel Usedom.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.