Profil anzeigen

OZ Chef-Letter - Warum ist die SPD derzeit so stark?

OZ Chef-LetterOZ Chef-Letter
OZ Chef-Letter
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
wow! Krass! Unfassglaublich! Wir Journalisten sind ja angehalten, mit dem Wort „Sensation“ pfleglich und sparsam umzugehen. Aber was die SPD in MV gut vier Wochen vor der Landtagswahl für eine Stärke zeigt, passt schon in diese Kategorie. Eine neue repräsentative Umfrage von Infratest Dimap im Auftrag des NDR, der OSTSEE-ZEITUNG und der Schweriner Volkszeitung verortet die Sozialdemokraten derzeit bei 36 Prozent der Wählerstimmen. Das ist ein Plus von fast neun Prozentpunkten gegenüber der bis dato jüngsten Umfrage – und die stammt gerade mal aus dem Juli!
Woran liegt das? Ist das die eigene Stärke oder die Schwäche der Konkurrenz? Mit ihrem noch immer weiten Teilen der Bevölkerung unbekannten Landes-Chef Michael Sack und dem zuletzt wenig souverän wirkenden Kanzlerkandidaten Armin Laschet hat die CDU zuletzt in Land und Bund an Boden verloren, während Manuela Schwesig und Olaf Scholz auf Seiten der Sozialdemokraten ein erstaunliches Momentum genießen, ohne viel dafür tun zu müssen. Die Grünen und die FDP spielen in MV seit jeher eine untergeordnete Rolle, schafften es zuletzt nicht einmal in den Landtag. Die Alternative für Deutschland ist für die meisten keine Alternative und bietet, wenn man genauer hinguckt, auch keine solche. Und die Linke hat zwar klare Positionen, die vielen aber zu weit reichen.
Mich würde Ihre Meinung dazu interessieren, liebe Leser. Warum ist die SPD derzeit so stark? Schreiben Sie uns gern an newsletter@ostsee-zeitung.de.
Gewonnen hat die SPD die Landtagswahl natürlich noch lange nicht. Ein paar missglückte Medienauftritte – siehe Armin Laschets seltsames Lachen im Hochwassergebiet – und schnell kann die Stimmung kippen.
Apropos Medien: Das ZDF scheint in diesen Tagen zeitweise zum Regionalsender meiner Heimatstadt Stralsund zu werden. Heute lief bereits der Start der Deutschland-Tour; also die Etappe von Stralsund über Ribnitz-Damgarten und Rostock nach Schwerin - über den Sender. Am Sonnabend und am nächsten Mittwoch folgt dann zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr der neue Stralsund-Krimi in zwei Teilen. Ich freue mich darauf; und hoffe, dass auch Sie heute ein paar freudige – oder auch sensationelle - Momente genießen durften.
Herzlich,
Leitender Redakteur

Die wichtigsten Nachrichten aus MV

Umfrage für MV: SPD zur Landtagswahl weit vorn – Schwesig in eigener Liga
Amthor zu Umfragewerten der CDU in MV: Prognosen dürfen kein Anlass für Unruhe sein
Umfrage: SPD mit Olaf Scholz wäre bei Bundestagswahl in MV stärkste Kraft
Deutschland Tour 2021 in Stralsund, Rostock und Schwerin: Radrennen im Live-Blog 
Start in Stralsund: Die schönsten Bilder vom Auftakt der Deutschland Tour
„Stralsund“-Krimi als Zweiteiler im ZDF zu sehen: Die Wunden der Eltern
Neue Corona-Verordnung in MV: Diese Regeln gelten für die Wahl am 26. September
So stark ist das Infektionsgeschehen aktuell in den Städten und Landkreisen von MV
Das Beste aus den Regionen

Vorstand der Uniklinik-Rostock freigestellt: Jetzt gerät Aufsichtsratschef Brodkorb unter Druck
Erster großer Corona-Ausbruch in Tagespflege seit langem in MV: Zwei Tote in Crivitz
Allein mit dem Rad zur Schule in Greifswald? Verkehrswacht spricht sich für Elterntaxi aus
Gesicht des Tages

Gesicht des Tages: Sebastian Klose (Foto: Barbara Waretzi)
Gesicht des Tages: Sebastian Klose (Foto: Barbara Waretzi)
Sebastian Klose ist Mitarbeiter des Stralsunder Wachund Sicherheitsdienstes, kurz SWSD. Der 39-Jährige sorgt für Recht und Ordnung. So kontrolliert er auch den Einund Ausgangsbereich der Deutschland Tour. Vor seiner Tätigkeit beim SWSD hat der gebürtige Rostocker sieben Jahre lang für einen anderen Sicherheitsdienst der Hansestadt gearbeitet. Der Branche blieb Klose treu, denn er liebt seinen Beruf. „Ich mag den Umgang mit Menschen. Klar macht man manchmal nicht so positive Erfahrungen, aber die meisten sind sehr nett“, berichtet der Sicherheitsdienstmitarbeiter. Die Arbeitszeiten seien jedoch sehr anstrengend. Während der Deutschland Tour sieht Sebastian Klose von sechs Uhr morgens bis acht Uhr abends nach dem Rechten – und dass bei strömenden Regen
von Barbara Waretzi
Leserfoto des Tages

Wolkenspiel (Foto: Swantje Sahmkow)
Wolkenspiel (Foto: Swantje Sahmkow)
Haben Sie auch ein tolles Foto aus MV?
Dann laden Sie es gerne hier hoch. Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen.
OZ-News im Facebook Messenger

Die Nachrichten der OZ gibt es jetzt auch im Facebook Messenger! Schicken Sie uns einfach auf Facebook eine Nachricht mit “start” - und schon bekommen Sie jeden Tag die wichtigsten Nachrichten aus MV direkt im Messenger zugestellt.
OZ-Nachrichten direkt aufs Handy – bei Facebook Messenger, Telegram und Notify
Mehr Newsletter

Sie wollen auch mit lokalen Infos und Geschichten aus einer Region an der Ostseeküste informiert werden? Hier finden Sie viele weitere kostenlose OZ-Newsletter aus unseren Lokalredaktionen zwischen Grevesmühlen und der Insel Usedom.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.